Kostenlos mitmachen

SEXGESCHICHTEN!

Auf der Suche nach dem ultimativen Kopfkino? Die kostenlosen & erotischen Geschichten, eingesendet von unsereren Mitgliedern verhelfen dir zu diesem Genuß! Bitte macht weiter so, ihr seid die Besten!

Sexgeschichte

Sowas würde mir gefallen!!!!

Sowas würde mir gefallen!!!!


Es ist Freitagabend und ich komme zu dir um dich zu meiner Hure zu machen.Wir gehen ins Bad und du ziehst dir schwarze halterlose Netzstrümpfe an, dazu einen super kurzen Mini, String, Overknees, ein Spitzen BH und ein Top. Dann schminkst du dich, du ziehst eine blonde Langhaarperücke an, und die geile Hure ist fertig. Ich frage dich, fertig du Hure? Du sagst ja, und ich sagte gut dann können wir ja jetzt los. Bevor wir gehen nehme ich ein Tuch aus meiner Tasche mit dem ich dir die Augen verbinde.
Statt zum Wohnzimmer gehen wir Richtung Haustüre. Du sträubtest dich etwas, weil du nicht weist wo wir hingehen werden, du denkst, wenn mich hier jemand so sieht. Ich sage, komm du Sau und zog am dem Halsband welches ich dir angelegt hatte. Da du ja nichts sehen kannst nehme ich dich an der Hand und führe dich zur Haustüre. Ich mache dir die Autotür auf und helfe dir beim einsteigen. Ich steige ein und fahr los. Dann ist es still im Auto, ich sage nichts und du sagst auch nichts. Du denkst bestimmt, das ich dich vieleicht auf eine Party bringen würde. Ich Fahre eine ganz weile, du mußt merken das die Fahrt über die Autobahn geht. Nach 10 KM fahre ich von der Autobahn ab, und fahre auf einen P+R Parkplatz, ich stelle den Motor ab und sage dir, das ich gleich wieder da bin, und du die Augenbinde nicht ab nehmen darfst. Doch bevor ich aussteige nehme ich deine Hände und ziehe sie auf deinen Rücken und mache sie mit Handschellen fest. Ich sage dir, du brauchst keine Angst zu haben ich bin sofort wieder bei dir und es dauert auch nur ein Paar Minuten bis ich wieder am Auto bin. Ich öffnete auf meiner seite die türe und lies auf deiner Seite die Fenster runter, dann sagte ich zu dir, so du kleine Nutte meine Überraschung wird dir sicher sehr gefallen. Ich schiebe meine Hand zwischen deine Schenkel und unter deinen String, den ich dir mit einen Ruck vom deinem Leib reisse. Ich schiebe deinen Mini noch etwas höher und dann laße ich von dir ab. Und schon im nächsten Augenblick greift eine Hand an deine Fotze, und eine Fremde Stimme sagen, das ist also die geile Hure. Noch bevor du etwas sagen kannst, sagte die Stimme Maul auf du Dreckstück und du spürst einen Schwanz an deinen Lippen. Du öffnest sofort deinen Mund und läst den Schwanz in deinem Mund gleiten. Ich drücke deinen Kopf so das dein Mund auf den Schwanz geschoben wird und dir bis zum anschlag in dein Maul gedrückt wird. Während dich der Schwanz in dein Maul fickte, ging meine Hand an deine Fotze und wichste deinen Kitzler leicht. Dann kam eine andere Hand und knetete deine Titten, und ich lasse meine Finger von deiner Fotze in deinen Arsch gleiten. Ich ziehe deine Beine etwas auseinander und stelle deine Füße auf das Amaturenbrett, so das deine Arschfotze gut zugänglich wird. Es schien dir zu gefallen denn sofort wurde deine Fotze Nass. Ich flühsterte dir ins Ohr das neben dem Auto noch ein Schwanz wartet der bestimmt ein mass von 27 X 7 hat und wenn der dich Ficken ist das als würde dich ein Pferd Ficken. Der gedanke macht dir Angst aber er macht dich auch unheimlich Geil. Und ohne den anderen Schwanz aus dem Mund zu nehmen zittert dein Arsch als ich dir den zweiten und dritten Finger reinschiebe. Der erst Kerl zieht seinen Schwanz aus deinem Mund, und der zweite kommt an das Fenster und berührt mit seinem Riessen Teil deine Lippen, die du langsam öffnest und dein Mund immer größer wird, und du scheinst schon Maulsperre zu bekommen, doch dann hast du dieses Monster im Mund. Zuerst nur die Nülle die du Leckst, doch langsam rutscht er stück für stück tiefer in dein Maul. Und wärend er dein Maul Fickt kreisen meine Finger in deinem Arsch und ich habe das gefühl du hettest noch gerne einen Finger mer im Arsch.Währenddessen fickt der Riessen Schwanz noch immer deine Maulfotze. Einer der fremden Stimmen sagt das du jetzt aussteigen sollst damit mann dich ordentlich ficken kann. Ich sage ja fickt die geile Hure sie braucht es. Schon glitten mein Finger aus deinem Arsch, und der Schwanz aus deinem Mund, die Tür wurde geöffnet. Sie ziehen dich aus dem Wagen und die eine Stimme sagte, nun wirst du mal ordentlich durch gefickt du geile Sau. Ich habe dich dann ein paar Schritte vom Auto zu einer Bank dirigiert, einer der beiden schiebt deinen Mini hoch, und fordert dich auf deine Beine noch etwas mehr zu spreitzen. Deine Hände sind immer noch auf dem Rücken mit Handschellen gefesselt und auch die Augenbinde hatte ich dir immer noch angelassen. Einer drück deinen Oberkörper auf den Tisch so das deine Titten auf der Tischplatte lagen, seine Hände zogen deinen Arsch auseinander und mit einem leichten druck spührst du seinen Schwanz in deinem Arsch, der langsam anfing dich zu Ficken. Dabei nahm er dich, richtete dich auf und setzte sich auf die tischkante, ohne seinen Schwanz aus deinem Arsch zu nehmen. Jetzt sitzt du auf dem Typ der seinen Schwanz in deinem Arsch hat, und der auf der Tischkante sitzt, und du hast deine Füsse auf seine beine um dich auf und ab zu bewegen. Der zweite Typ kommt jetzt, nimmt deine Beine drückt sie hoch und man sieht wie Geil der Schwanz in deinem Arsch steckt. Nun setst der andere Typ seinen Schwanz an deine Fotze und drückt langsam das Riesen ding in dein Loch was du mit einem stöhnen quitierst. Die beiden Ficken dich in deine geilen Löcher und du genist es. Dein Orgasmus scheint kein ende zu nehmen, jetzt ist der Arschficker der laut stöhnt und mit einem riesen druck seine ladung in deinen Arsch schiest, so das dir das Sperma bei jedem stoss aus der Arschfotze läuft. Der zweite in deiner Fotze ist auch so weit, er stösst noch ein paar mal und dann schiest er eine ladung aus seinem riesen Schwanz in deine Fotze, und er pumpt und pumpt immer mehr Saft in dich. Der eine hat seinen Schwanz aus deinem Arsch gezogen und ihn dir in den Mund geschoben. Wie du beide Schwänze sauber geleckt hast, tropfte dir das sperma aus Arsch und Fotze. Dann haben die beiden sich angezogen und sind gegangen. Da lagst du nun auf dem Tisch, Sperma lief dir aus Arsch und Fotze und ich hatte einen Schwanz der kurz vor dem Platzen war. Ich befreite dich nun von der Augenbinde und dein blick ging suchen nach dem Typ mit dem Riesen Schwanz. Ich sagte das die beiden schon weg seien, und ich dich jetzt auch endlich ficken wolle, du sagst ich solle dir die Handschellen abmachen, was ich auch tat. Du fielst mir um den Hals und schobst mir deine Zunge in den Mund, ich schmeckte das Sperma der beiden Schwänze, dann sagtest du zu mir, „ so jetzt streng dich an ich will jetzt in meine drei Löcher gefickt werden, und schon habe ich ohne anstrengung meinen Schwanz in deinen Arsch gesteckt, das war schön glitschich es hat nicht lange gedauert bis ich dir alles in dein Fickmaul gespritzt habe, dann haben wir uns die kleider grade gezogen, als ein Auto langsam auf den Parkplaz fuhr.
Du hast so getan als ob dir was gefallen sei, und beim bücken den beiden im auto deine Sperma fotze hingehalten. Es waren zwei junge Frauen in dem Auto, die dich mit geilem blick beobachteten. Die beifahrerin öffnete die Türe und stieg aus. Es war eine Frau um die vierzig, Blonde kurze Haare. Sie machte sich eine Zigarette an, und der Kurze Mantel den sie trug war nur mit einem Knopf zu. Sie lehnt mit dem Rücken am Auto, schaute zu uns rüber und ging ein wenig in die Knie, dabei öffnete sie die beine ein wenig und es kam ein stück ihrer Rasieten Fotze zum vorschein. Die zweite Frau auch mitte vierzig mit langem Braunem Haar, kam um das Auto und lehnte sich auf die Motorhaube, sie trug ein stretchkleid und hatte riesen Titten. Nun fing die Blonde, die ein wenig gehockt war an zu Strullern. Ihr lief die geile Pisse an den beinen runter, und ich wurde wieder geil. Die zweite hielt ihre Hand unter die warme Pisse so das sich in ihrer Hand eine kleine Pfütze bildete, die sie dann zum Mund führte und mit genuss in ihr Maul laufen lies. Meine Hurensau und ich standen neben dem Tisch und beobachteten die beiden, die es genossen haben uns aufzugeilen. Jetzt fingen wir beide an eine Show abzuziehen. Ich fuhr dir von hinten zwichen den klebrigen Arsch und der klebrigen Fotze und fragte dich ob du nicht auch mal Pissen müsstest. Du meintest du müsstes schon die ganze zeit aber wenn ich es wollte würdest du es laufen lassen, was ich mit ja beantwortete. Und so Pisstest du einen kleinen Strahl auf den Boden, was die beiden Frauen mit freude beobachten. Du hast die ersten Tropfen auf meine Hand gepisst, die ich dir durch deine Spalte zog und dann mit genuss abgeleckt habe. Es schmeckte geil, nach Pisse und nach Sperma. Ich wurde noch geiler, jetzt habe ich mich vor dir hin gekniet, meinen Mund auf deine Pissende Fotze gedrückt, und versucht das warme geile zeug in mich aufzunehmen. Dabei habe ich dir meine Zunge in dein mit Sperma verschmietes Fotzenloch geschoben, was seine wirkung hinterlies und du vor geilheit anfingst zu stöhnen. Die beiden Frauen haben sich jetzt unmitelbar neben uns postiert, so das sie alles besser beobachten können, und ihr eigenes Spiel spielten. Ich habe mir meinen Schwanz wieder aus der engen Hose geholt und ihn vor euch drei geilen Fotzen zu Wichsen begonnen. Die Frauen spielten mit ihren Fotzen und ich lehnte mich an den Tisch, zog meine vorhaut zurück und fing an mit leichtem drücken der eichel meine Pisse laufen zu lassen. Ich sah den geilen blick der Blonden, wie meine Gelber strahl auf meinem Hemd landet. Es schien ihr zu gefallen und so steigerte ich mein Spiel ich richtete den Strahl nun auf meinen Mund, drückte die eichel ein wenig zusammen so das der Pissstrahl bis in meinen Mund kam, war das ein geiles gefühl wie mir die überschüssige Pisse aus dem Mund über die Brust lief. Die blonde Sau kam auf mich zu und kam mit dem Kopf so das ich mir und ihr den Pissstrahl in den Mund halten konnte, dabei packte sie mir an den Schwanz was ich genoss. Wie keine Pisse mehr floss, drückte sie mir ihren Mund auf meinen und das was wir noch nicht geschluckt hatten wechselte jetzt die seiten. Das muss für die beiden Frauen eine Augenweide gewesen sein denn sie spielten sich an ihren Fotzen und die Dunkelhaarige schob ihre Finger in deine Fotze und in deinen Arsch und leckte sich die Finger sauber um sie wieder in dich rein zu stecken. Die Dunkle Frau wollte von dir auch was Pisse und du hast dein Bein auf eine der Bänke gestellt und es laufen lassen, deine gespielin kam mit ihrem Mund unter dich und du hast ihr deinen Sekt ins Maul gepisst. Mann konnte sehen das es dich richtig geil gemacht hat von einer geilen Frau die Fotze geleckt zu bekommen. Nach dem wir augepisst waren durfte ich eine nach der anderen Ficken.

Wenn die Geschicht geil macht der kann sich ja melden, vielleicht kommt ja noch was??????

prinz1212

Profil
5
17
❤️Bedankt haben sich:
wolfmanth, nightshot