Kostenlos mitmachen

SEXGESCHICHTEN!

Auf der Suche nach dem ultimativen Kopfkino? Die kostenlosen & erotischen Geschichten, eingesendet von unsereren Mitgliedern verhelfen dir zu diesem Genuß! Bitte macht weiter so, ihr seid die Besten!

Sexgeschichte

DingDong2

Er umfasst meinen Schwanz mit festen Druck und mein Schwanz fängt an zu zucken. Nein, nicht mein Schwanz, mein gesamter Unterkörper zieht sich zusammen. Als er das spürt lässt der Druck nach und die Sahne spritzt im hohen bogen. Mein erstes Wort nach diesem Abgang war "Scheisse".
Ich bin doch keine Teenie der zu früh kommt. Bin doch nen ausgewachsener kerl. Aber mein Kerl fand das überhaupt kein Problem. Er holte ein wenig gleitceme aus der Schublade, schmierte es mir in meine Hände. Er beugte sich über mich und forderte mich auf aus meiner eine Fotze zu bilden. In diese Handfotze schob er seinen Penis und fickte sie, während wir uns knutschten. Ich versuchte diese Handfotze so eng wie möglich zu machen, was wohl seine Geilheit steigerte. Denn seine Stösse wurden langsamer und er hörte auf zu küssen. Er hatte die Augen geschlossen und die Anstrengung stand ihm im Gesicht. Wüsste ich nicht das es anders ist, würde ich meinen ich würde ihm weh tun mit meinem festen Druck auf seinen Schwanz, aber es war dieser Moment kurz vorm Abspritzen den ich seinem Gesicht erkennen konnte. Und schon klatschte die warme Sahne auf meinen Bauch und meiner Brust. Er liess sich einfach auf mich fallen. seinen Kopf versenkte er unter stöhnen neben meinem im Kopfkissen. Ich spürte noch ein leichtes nachzucken. Ich kraulte Ihm den Rücken, was er mit einem Stöhner kommentierte. Dann rollte er sich auf die Seite. Das Sperma klebte in unseren Brusthaaren. So lagen wir nun eine ganze Zeit lang nebeneinander. " musst du gleich weg?" fagte er mich dann. Ich verneinte ich hatte ja frei. "und du" wollte ich wissen. "nö" antwortete er, "kannst ja noch ein bischen bleiben" ...und ich blieb...

bimann69

Profil
5
17
❤️Bedankt haben sich:
spitz50, matthi44, silbot, Ghost1770, porn61

spitz50

leider ist die geschichte etwas kurz...